Als Monteur, Servicetechniker und Technicher Bauleiter einer regional marktführenden Firma, die über 1000 Anlagen realisiert hat, habe ich selber seit 2009  ca.50000 Solarmodule zu Systemen der "grünen Energie" verbaut.

- Seit 2014 bin ich als selbstständiger Solarteur ( und auch Subunternehmer) wesentlich flexibeler für die Herausforderungen unserer Zeit.

 

Oft werde ich gefragt, warum ich PV-Systeme baue.....Meine Antwort klingt dann erstmal nach "jammern" ..aber letzendlich kann man einen Job auch aus Überzeugung machen.

 

..."Eine körperlich hoch anstrengende Arbeit die Gelenke verschleißt und meinen Körper häufig bis auf´s Äußerste belastet. Ich friere in der Kälte, und schwitze in der Hitze. Von der Gefahr auf den Dächern mag ich garnicht reden. Sicherlich gäbe es tausende andere Möglichkeiten, mit weniger Arbeit mehr Geld zu verdienen..!

 

->  ca.50000 Module verbaut.   Das entspricht bei durchschnittlich 240W/Modul -> 12 MW Solarleistung

->  12MW  mal ca.900 Sonnenstunden/Jahr  ->10.800MW/Jahr Stromproduktion

->  10.800MW bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 5000KW einer modernen 3-Köpfigen Familie

->  2.160 Haushalte   (mal 3 Personen)

 

            ca 6480  Menschen leben jetzt jährlich zu 100% von grünem Strom...weil ich in Schweiß und Leid mein Tageswerk verrichtet habe  :-)

 

Ich bin verheiratet, und habe drei Kinder.

Wenn ich abends nach Hause komme, erzähle ich meiner Familie nicht, dass ich wieder 5 "ahnungslosen Menschen" völlig unsinnige Versicherungen verkauft habe...  ICH sage meinen Kindern, dass ich ihre Welt von morgen ein Stückchen besser mache. ..."

 

Wer mehr wissen möchte:  http://beknown.com/oliver-grund

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GrundEnergie